[iD.071] STRAD – ATOMIC TONIC (LP)

English: A tonic is usually referred to as a means to invigorate and build one up. But in order to prepare a tonic, one needs to break down its components first, to grind them up, mix them into one another, give the whole lot a boil and let it reduce on a slow simmer.

On his aptly titled iD.EOLOGY debut, Strad concocts his own brew of complex flavours with a vitalizing effect. He splits, cuts and chops Jazz, Funk and Hiphop down into their basic essentials, and re-composes the pieces according to his own taste. A shot of Lounge goes in for extra smoothness, as well as a tablespoon each of Electronica and Drum’n'Bass to add some spice.

Strad’s final blend has an overall dark, earthy tone, a texture like velvet and a silky shine. And being the connoisseur you are, its rich and deep aroma will keep you intrigued and entertained for almost an hour. Rest assured, though, that its inspiring and refreshing influence will last with you for a whole lot longer.

Deutsch: Als Tonic bezeichnet man gemeinhin ein Mittel zur Stärkung, etwas das einen aufbaut. Um so ein Tonic herzustellen, muss man die einzelnen Komponenten jedoch zunächst einmal zerlegen, zermahlen, sie miteinander vermischen, dann das Ganze einmal aufkochen und schließlich auf kleiner Flamme reduzieren.

Auf seinem passend betitelten iD.EOLOGY Debut bereitet Strad sein ganz eigenes vitalisierendes Gebräu aus komplexen Aromen zu. Jazz, Funk und Hiphop spaltet, schneidet und hackt er klein in ihre wesentlichen Bestandteile und setzt sie nach seinem eigenen Geschmack neu zusammen. Ein Schuss Lounge für die extra Geschmeidigkeit gehört ebenso in die Mischung wie je ein Esslöffel Electronica und Drum’n'Bass, damit’s schön würzig wird.

Das Resultat, mit dem Strad aufwartet, hat einen insgesamt dunklen, erdigen Ton, die Textur von Samt und einen seidigen Glanz. Und als Connaisseur, der Du bist, wird Dich dieses Album mit seinen reichhaltigen, tiefen Aromen fast eine Stunde lang fesselnd unterhalten. Seinen inspirierenden und belebenden Einfluss aber wirst Du gewiss noch sehr viel länger verspüren.

01. Drive-In

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
02. After The Rain

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
03. Stealth

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
04. Big Bang

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
05. Fear Swing

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
06. Atomic Tonic

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
07. Lullaby (Delight)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
08. Rapture

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
09. Silk (feat. Fran Kapelle)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
10. The Joker

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
11. Astronaut’s Notes

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
12. Hengsha

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

mp3 flac
or download the whole release in one zip-file mp3 flac

Duration – 51:29 min. – 320kbit stereo quality

All Tracks composed, recorded, mixed & produced by Strad

Vocals on Track 9 by Fran Kapelle
Artwork by Monsieur J.


Flattr this

if you like this release, you might also love these ones

     
iD.062:
Dr Freebs – The Freebie Treat (LP)

Electro/Downbeat/ House/Pop
  iD.053:
Monokle – Tesaurus (LP)

Electro/ Downbeat/Pop
  iD.063:
Tracing Arcs – Eye See You (LP)

Triphop/ Downbeat/Pop
  iD.051:
Phour Trakk – Slip into something more comfortable (LP)

Triphop/ Downbeat/Lounge
You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

FAMILY & FRIENDS

Alice Rose
Bionicsession
CNSkillz
D´Akkord
DubOne!
Ebonycuts
Elektrokill
Gahzed
Glndr
Jahtari
Neck/CNS
Samstag2015
Seakone.com
Rothmann.cc
Pevy.de


WE GET LOVELY SUPPORT FROM

Scene.org
Archive.org
Wordpress
Correct-Printing


LABELS

12Rec.
8BitPeople
1bit-wonder
23 Seconds
A Quiet Bump
Aaahh Records
Acedia-Music
Aerotone
Ageema Music Club
Akashic-Records
Archipel
AudioBulb
Bad Panda Records
Beat is Murder
Bedroom Research
BlocSonic
Broque
Buda Beats
BumpFoot
Bypass
Camomille
Corpid
Crazy Language
D´Akkord
Der kleine grüne Würfel
Digital Kunstrasen
Dusted Wax Kingdom
Ed Banger Records
Edensonic
Ego Twister
Elpa
Enough Records
Error Broadcast
Experimedia
Fresh Poulp
Groove Caffe
Haushaltsware
Headphonica
Hippocamp
Homebody Rec.
Honey Productions
Instabil
Interdisco
Intervall-Audio
Intoxik
Jahtari
Kahvi Collective
Kazoomzoom
Kreislauf
Laridae
Legoego
LibreCommeLair
Melting Pot Music
Miasmah
MinLove
MinusN
Modularfield
Mono211
Muertepop
Mute
Nishi
No Source
Park Studios
Pentagonik
Peppermill Records
Phonocake
PlainAudio
Poni Republic
Proot Rec.
Provinzgold
Prozent Music
Rack & Ruin Records
Rec72
Resting Bell
Schmob
Second Family
Sensotech
Serein
SHSK'H
Stadtgruen
Starquake
Subsource
Surreal Madrid
Thinnerism
TokyoDawnRecords
TonAtom
Upitup
Uran97
Warp
Wavelike
WM Recordings
YukiYaki
Zimmer Records
Zymogen


MAGAZINES & BLOGS

Netlabels.cc
Netlabelism
Nerdcore
Machtdose
Blogrebellen
Tonspion
Vice-Magazine
De-Bug
Intro
Lodown
Netwaves
Catching The Waves
nwl.convulse
Netlabel Board
Breitband-Radio
Beat-Radio


APPARELL

MadMadeApe


FESTIVALS & LOCATIONS

Evoke
C/O-Pop
Netaudio Berlin
Netaudio London
Kunst[bar]
Morgengrau
Blender


Powered by WordPress | Supported by: Scene.org | Designed by: Best Free WordPress Themes | Compare Free WordPress 4 Themes, Download Premium WordPress Themes and Free WP Themes | iD.EOLOGY 2000 - 2011